Taxdoo – Automatisierte Umsatzsteuer für Online-Händler und Steuerberater

Was ist Taxdoo?

Taxdoo ist die automatisierte Umsatzsteuer-Komplettlösung für den Handel über Amazon, eBay und Co. sowie den eigenen Webshop. Die API-basierte Plattform von Taxdoo ersetzt langwierige manuelle Aufgaben und senkt die finanziellen Risiken des grenzüberschreitenden Handels.

Taxdoo ist eine Ausgründung der Universität Hamburg und wurde von April 2016 bis März 2017 durch das EXIST-Gründerstipendium der EU gefördert. Das Startup ist seit Anfang 2017 operativ tätig und wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Im Dezember 2017 ist der High-Tech Gründerfonds als Seed-Investor mit einer mittleren sechsstelligen Summe eingestiegen.

Was bietet Taxdoo?

Über Schnittstellen zu Amazon, eBay und ERP-Systemen (zum Beispiel JTL, plentymarkets, Afterbuy und Billbee) werden alle Transaktionsdaten (Umsätze, Erstattungen und Lagerbewegungen) eines Online-Händlers automatisch und tagesaktuell gesammelt – manuelle Uploads sind nicht nötig. Insbesondere die Schnittstellen zu ERP-Systemen stellen für Multichannel-Händler einen entscheidenden Vorteil dar: Alle im ERP-System enthaltenen Verkaufskanäle werden automatisch berücksichtigt und umsatzsteuerlich ausgewertet. Die manuelle Aggregation von Daten aus unterschiedlichen Verkaufskanälen entfällt.

Auch die rückwirkende Abwicklung von Transaktionsdaten ist für mehrere Jahre möglich. Eine öffentliche API ermöglicht es externen Entwicklern darüber hinaus, jegliche E-Commerce-Kanäle an Taxdoo anzubinden.

Die Umsatzsteuer-Engine von Taxdoo überwacht tagesaktuell Lieferschwellen im EU-Ausland und führt zahlreiche Plausibilitätschecks zur Risikominimierung durch. Dabei werden völlig automatisch tagesaktuelle Wechselkurse und abweichende Steuersätze berücksichtigt. Alle umsatzsteuerlichen Verpflichtungen lassen sich durch den Händler oder seinen Steuerberater komfortabel im Taxdoo-Dashboard überblicken.

Die von Taxdoo aufbereiteten Daten können von jedem Händler oder Steuerberater zur Einreichung im Ausland verwendet werden. Taxdoo arbeitet darüber hinaus mit lokalen Steuerberatern in der gesamten EU zusammen, die für die zuverlässige Einhaltung aller Regularien sorgen und die Kommunikation mit den jeweiligen Finanzbehörden übernehmen.

Um die Daten von Taxdoo auch für die Buchhaltung verwenden zu können, steht ein Export im DATEV-Format zur Verfügung. Taxdoo ermöglicht die GoBD-konforme und revisionssichere Dokumentation aller E-Commerce-Transaktionen.

Was ist das Besondere an Taxdoo?

Durch die automatisierte Datenaufbereitung und die auf Wunsch direkte Weiterleitung an Steuerberater im EU-Ausland werden Umsatzsteuer-Verpflichtungen in der EU automatisch erledigt. Taxdoo ist damit der digitale One-Stop-Shop für Umsatzsteuer in der gesamten EU. Onlinehändler erhalten mit Taxdoo ein „Umsatzsteuer-Komplettpaket“ von der automatischen Datenziehung bis hin zur Einreichung der Umsatzsteuervoranmeldungen im EU-Ausland.

Ansprechpartner: Dr. Moritz Lukas (moritz.lukas@taxdoo.com)
Weitere Informationen: www.taxdoo.com

By |2019-03-07T10:52:34+01:00März 11th, 2019|Blog|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.